Über mich

Christine Büchler (geb. Berkhoff)

Standort: Geesthacht

geboren 1985

 

Abenteuerlustig und fotoverrückt...

 

Fotografie ist schon lange eine große Leidenschaft von mir. Ich mag Kreatives und Schönes und liebe es seit meiner Kindheit, Momente mit der Kamera festzuhalten. Mit der schon etwas in die Jahre gekommenen Canon AE-1 meines Papas startete ich dann mit 15 Jahren den Versuch, in die Spiegelreflexfotografie einzusteigen.

 

Den endgültigen Schritt hin zur heutigen Intensität des Fotografierens ging ich Anfang 2013. Damals fuhr ich mit einer Fotogruppe in den hohen Norden Norwegens, um Polarlichter zu erleben und zu fotografieren (hier geht es zum Erfahrungsbericht). Seit dieser Reise lege ich die Kamera nun kaum noch aus der Hand. Ich lernte auf dieser Reise auch meinen lieben Mann Martin kennen und zusammen bauten wir unsere gemeinsame Foto-Leidenschaft immer weiter aus.

 

Mittlerweile ist das Fotografieren aus meinem Alltag nicht mehr wegzudenken und so tauschte ich 2016 (mit dem Umzug von Braunschweig zu Martin nach Geesthacht) die BWLer-Laufbahn gegen die Kamera aus und erfüllte mir 2016 den Traum von der Voll-Selbstständigkeit.

 

Ich liebe die Stille und Ruhe der Landschaftsfotografie, aber genauso sehr reizt es mich, anderer Menschen Glücksmomente (meistens auf Hochzeiten) fotografisch festzuhalten.

 

Ich fotografiere mit Canon Kameras. Auf Hochzeiten nutze ich am liebsten Festbrennweiten und weit offener Blende, was schöne Effekte im Zusammenspiel von Schärfe und Unschärfe ermöglicht. In der Landschaftsfotografie fotografiere ich hauptsächlich mit Canon-Objektiven mit Brennweiten zwischen 14mm und 200mm sowie mit Grau- und Grauverlaufs-Filtern des LEE Filtersystems.



Sonnenaufgang am Grand Canyon, USA. Danke an Martin Büchler für dieses Foto.


Sonnenaufgang am Lake Cavell, Kanada.

Stay in touch with me: